Alle Beiträge von Alexander Hahn

Musikschulrunde

Ich soll einen kleinen Beitrag zur ersten Runde der Stadtmeisterschaft schreiben, die am Freitag abend in der Musikschule begann, und kann doch nur wenige Blitzlichter beisteuern. Von zwölf Teilnehmern waren acht an je vier knappen quadratischen Tischflächen beschäftigt, die in einer Linie stehend, noch einmal in einem großen Spiegel betrachtet werden konnten. Hie und da rieselte leise Musik von unten herauf. . . und kulminierte in einem fröhlichen kleinen Triumph, bevor sie aufhörte. Musikschulrunde weiterlesen

Plätzchen niederen Rangs

Nachdem sich Eifer und Tugend endlich lohnen, kann auch ich einmal eine Partie vorführen, auch wenn es sich süffisanterweise um eine eigene handelt. Holger war so nett und hat mir gezeigt, worauf zu achten ist. Ich dachte schon länger, dass auch die Zweite ab und zu eine Partie zur Illustration einstellen kann, gerade nachdem, was zum Beispiel Uwe letztes Jahr teilweise konstruiert hat – zum Beispiel. Plätzchen niederen Rangs weiterlesen

Zweite verliert erneut gegen Kellerkind

Am Sonntag stellte sich nach der demoralisierenden Niederlage zuletzt für den SK Lauffen II die Frage, wohin man in nächster Zeit noch kommen kann und kommen will. In Meimsheim-Güglingen fanden sich notgedrungen sieben Spielern ein: deren einer agierte unter dem illustren Vorbehalt, dass er um eine gewisse Uhrzeit unvermeidlich gehen wollte. Zweite verliert erneut gegen Kellerkind weiterlesen