Alle Beiträge von Gunnar Schnepp

Letztlich „souveräner“ Erfolg im Mannschaftsviererpokal SK Lauffen I – SC Ingersheim I

Einen „glatten“ „4:1“-Erfolg feierte unsere erste Pokalmannschaft im 4er-Mannschaftspokal – wer sich nun fragt, wie man mit nur vier Leuten 5 Punkte verteilen kann, dem sei erläutert, daß es sich hierbei um einen 4:1-Erfolg nach Berliner Wertung handelt … . Hierbei bringt ein Sieg am 1. Brett 4 Punkte, am zweiten 3, am dritten 2 und vierten noch einen. Mit anderen Worten – die Begegnung endete mit 2:2 nach Brettpunkten, wobei wir ein Brett 1 gewannen, die Bretter 2 und 3 endeten mit remis, und an 4 verloren wir. Und eigentlich hätten wir auch diesen Pokalkampf verlieren müssen … . Letztlich „souveräner“ Erfolg im Mannschaftsviererpokal SK Lauffen I – SC Ingersheim I weiterlesen

Tata Steel Chess-Turnier gestartet

Ein kleiner Hinweis für alle, die es noch nicht mitbekommen haben sollten: die erste Runde des Tata Steel Chess-Turniers, welches neben einem der bestbesetzten geschlossenen Turniere dieses Jahres, in welchem der Niederländer Loek van Wely mit „gerade“ einmal 2692 Elopunkten quasi das „Schlachtopfer“ 🙂 gibt, zudem noch zwei weitere geschlossene Topturniere aufweist, ist heute um 13:30 Uhr gestartet worden! D.h. man kann bequem bis zu 21 teils hochkarätige, teils spannende Toppartien auf einen Schlag gleichzeitig live verfolgen, zum einen der Unterhaltung wegen, zum anderen zwecks einer möglichen Anhebung des eigenen Spielniveaus!

Zwischenbericht von den 17. Vienna Chess Open

Zunächst einmal gestaltete sich die Anreise doch etwas beschwerlich. Denn zu den ohnehin nicht ganz kurzen 8 h Anreisedauer „gesellten“ sich noch geschlagene 2 h, die ich benötigte, um vom Westbahnhof in Wien zu meinem Hotel zu finden, da ich leider vor der Abreise den richtigen Weg dorthin nicht im Internet recherchiert hatte und vor Ort leider feststellen mußte, daß das Auskunftssystem in Wien, was den öffentlichen Personennahverkehr angeht, gelinde gesagt deutlich verbesserungsfähig ist. Zwischenbericht von den 17. Vienna Chess Open weiterlesen