Partien … aus Turnieren mit Lauffener Beteiligung

4. Oeffinger Open 2013:

Holzhäuer – Schnepp (7. Runde)

Schnepp – Koch (6. Runde)

Cuenca Jiminez – Schnepp (5. Runde)

Schnepp – Gabriel (4. Runde)

Pelezki – Schnepp (3. Runde)

Schnepp – Kolb (2. Runde)

Schreiber – Schnepp (1. Runde)

24. Württembergische Schnellschachmeisterschaft 2013:

Heinl – Schnepp (9. Runde)

16. Offene Internationale bayerische Schachmeisterschaft in Bad Wiessee 2012:

Hillebrand – Schnepp (1. Runde)

Schnepp – Esswein (2. Runde)

Schnepp – Deues (4. Runde)

Jussupow – Schnepp (5. Runde)

Schnepp – Fridman (6. Runde)

Herbold – Schnepp  (7. Runde)

Schnepp – Czap  (8. Runde)

Schnepp – Tafertshofer (9. Runde)

14. Zabo-Open 2012:

Schnepp – Maier

Miller – Schnepp

Schnepp – Krauß

Niebler – Schnepp

Schnepp – Schäfer

Benasque Open 2012:

Amos – Daimiel Bescos

23. Schach-Open Sulzfeld 2012

Amos – Schulze

3. Oeffinger Open 2012

Prestel – Schnepp

Schnepp – Rempeli

Heining – Schnepp

Schnepp – Meschke

Württembergischen Meisterschaften in Lauffen 2011

Kabisch – Amos

Biel 2011

Amos-Lederer

Palma de Mallorca

IM Cruz – Amos und Amos – Arribas Gonzalez

Amos – Bestard Borras

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schach in Lauffen